Absage aller Anlässe der Badener Fasnacht 2021


Das OK Badener Fasnacht hat nach intensiver Beratung beschlossen, sämtliche Veranstaltungen der Badener Fasnacht zwischen dem 11. und 17. Februar 2021 aufgrund der Coronavirus-Pandemie abzusagen.



Die gegenwärtige Lage sowie die aktuellen Sicherheitsvorschriften bei Grossanlässen haben uns zu diesem Schritt bewogen, auch wenn dem OK Badener Fasnacht die Absage äusserst schwerfällt. Der Schutz der Fasnachtstreibenden und des Publikums hatten bei unseren Überlegungen stets das grösste Gewicht. Wir sind zum Schluss gekommen, dass wir diesen Schutz nicht gewährleisten können, ohne umfangreiche Sicherheitsmassnahmen durchzusetzen, welche den ungezwungen Geist der Fasnacht ersticken würden.


Das OK Badener Fasnacht bittet alle Fasnachtstreibenden und -begeisterten um Verständnis. Wir hoffen, dass im Jahr 2022 wieder eine Badener Fasnacht stattfinden kann und zehren in der Zwischenzeit von unseren guten Erinnerungen an die Fasnacht 2020. Bei den Sponsoren und Gönnern der Badener Fasnacht sowie den Badener Behörden bedanken wir uns ganz herzlich für die Unterstützung in den letzten Jahren und hoffen, auch 2022 wieder auf sie zählen zu dürfen.


Bleiben Sie gesund! Mit fasnächtlichen Grüssen

OK Badener Fasnacht


Niklaus Merker

Brödlimeister Spanischbrödlizunft Baden


Marco Ruesch

Präsident Vereinigte Fasnachts-Gruppen Baden (VFGB)


Spanischbrödlizunft Baden

5400 Baden

broedlimeister@spanischbroedlizunft.ch

  • Facebook

© 2020 Spanischbrödlizunft Baden