• Thomas Röthlin

Seit der Fasnacht ruht der Rat

Die Fasnacht 2020 konnte der Füdlibürger zwar nicht mehr infizieren vor seinem Tod durch Verbrennen am Schmutzigen Donnerstag, doch bald nach dem Aschermittwoch hat der Coronavirus-Lockdown auch die lebensfrohe Stadt heimgesucht. In Baden ruht nicht nur das geschäftliche Treiben, sondern auch die Spanischbrödlizunft. Die März-Brödliratssitzung hat weder in der Zunftstube noch im Homeoffice stattgefunden, und die Stammbeizen der Brödliräte müssen das Essen heimliefern statt auftischen. Zum heutigen 1. April versichern wir: Uns wird dann schon wieder mit dem einen oder anderen Querschläger zum Scherzen aufgelegt sein! Und wir sind guten Mutes, am Staatsakt vom 26. Juni nicht nur über die Fasnacht Rechenschaft ablegen zu können, sondern auch unsere Mitglieder ohne Sicherheitsabstand im Garten der Villa Boveri begrüssen zu können. (Foto: Jiří Vurma)


Spanischbrödlizunft Baden

5400 Baden

broedlimeister@spanischbroedlizunft.ch

  • Facebook

© 2020 Spanischbrödlizunft Baden